Text, Bild, Klang – die Folgen

Versteigerung_3, Marianne erklärt stehendVersteigerung_1 Versteigerung_2, Marianne erklärtVersteigerung_4, das Schiff

Da das grosse Werk, das in der Zusammenarbeit von Büttiker/Neeser/Erismann entstanden war, keinen Platz in öffentlichen Suhrer Gebäuden fand, wurde es in 40 quadratische Einzelbilder zerschnitten. Diese wurden erfolgreich versteigert. Die Aargauer Zeitung kündigt sie an und beschreibt die Versteigerung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s